Faszination „Film“ als Erlebnis

Filmdrehorte sind zugkräftige Ressourcen mit überregionaler Strahlkraft. Integriert in die regionale Leitidee werden aus Einzelattraktionen spannende Erzählstränge der Leitidee – eine innovative Verbindung für Filmfreaks und Regionsgäste!

Die Welt des Filmes übt auf uns seit jeher eine starke Faszination aus. Für die Einen steht die Magie der erzählten Geschichte im Vordergrund. Für die Anderen der Blick hinter die Kulissen. Natürlich darf die Glamourwelt der Stars und Sternchen nicht vergessen werden, die unseren Alltag mehr beeinflusst als uns meist lieb ist. An originalen Filmdrehorten kristallisiert diese Faszination. Sie lassen die Geschichte nachspüren, erlauben einen Einblick in das Making-of und verströmen gleichzeitig die Präsenz der einst anwesenden Filmstars.

Einige touristische Regionen nutzen bereits die Zugkraft von Filmdrehorten:

– Region Wilder Kaiser: „Der Bergdoktor“
– Region Allgäu:  „Kommissar Kluftinger auf der Spur“
– Region Tölzer Land: „Filmdrehorte im Tölzer Land“

Die Integration von Filmdrehorten in die regionale Leitidee birgt großes Potential!

Durch die Integration der Filmdrehorte in die Leitidee des umliegenden touristischen Erlebnisraumes wird deren Potential maximal genutzt. Für Filmbegeisterte eröffnen diese die Region hinter der „Filmkulisse“ und für Regionsbesucher sind es weitere innovative Erzählstränge der regionalen Leitidee – beide profitieren! Vor allem die Nachhaltigkeit ist erstrebenswert, da nach einem Regionsaufenthalt beim alltäglichen Filmgenuss zu Hause automatisch wieder das besondere Regionserlebnis auflebt.

Beispiel „Einsatzort Wanderweg“:

Ein spannendes Projekt ist die Kampagne „Einsatzort Wanderweg“ vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern. Hier wurde das Wanderthema über beliebte Film-Testimonials innovativ aufgeladen. Eine nähere Beschreibung finden Sie in meinem Artikel „Einsatzort Wanderweg“.

Beispiel „Urlaub wie im Film“:

Ein schönes Beispiel auf betrieblicher Ebene ist das Hotel „Gasthof Hinteregger“ in Matrei/Osttirol. Bei der Erweiterung des Stammhauses wurde das historische Dorfkino in den Hotelbetrieb integriert und die Leitidee „Urlaub wie im Film“ geboren. Eine nähere Beschreibung finden Sie in meinem Artikel „Urlaub wie im Film“.

Share 'Faszination „Film“ als Erlebnis' on Delicious Share 'Faszination „Film“ als Erlebnis' on Facebook Share 'Faszination „Film“ als Erlebnis' on LinkedIn Share 'Faszination „Film“ als Erlebnis' on Twitter Share 'Faszination „Film“ als Erlebnis' on XING Share 'Faszination „Film“ als Erlebnis' on Email
Kommentare Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.